Crazy Socks – Über uns

Warum

  • Menschen sind toll! Dich unterstützen eigene Ziele zu setzen und Dich nach Deinen persönlichen Ansprüchen im Paddeln voranzubringen, das ist unser Antrieb und befeuert unsere Motivation
  • Wir haben Freude am Sport & an der Bewegung im Freien
  • Für uns zählt nicht nur das Ergebnis, wir wollen auch den Weg genießen. Gemeinsam feiern wir kleinste Fortschritte und das gemeinschaftliche Miteinander

Wie

  • Ganzheitlich: Training & Coaching für Körper & Geist
  • Private & offene Atmosphäre „School Camp Feeling“
  • Empowerment: Entwicklung & Nutzen Deiner Fähigkeiten
  • Keine Versprechungen, aber Know-How & volle Leidenschaft
  • Lebensbejahend, energetisch, mitreißend
  • Gemeinschaft: gegenseitige Unterstützung & Teilhabe

Was

  • Organisation & Durchführung von Trainings, Camps & Events im Stand Up Paddling
  • Langfristige Betreuung in Coachings
  • Vermittlung von gesundheitsorientiertem, funktionellem & sportlichen Paddeln auf individuellem Leistungsniveau
  • Beachtung physiognomischer Voraussetzungen
  • Professionelle Wettkampfvorbereitung
Bewusst, hoch professionell und etwas verrückt

Martin Teichmann

  • ACA SUP Instructor Trainer
  • Functional Paddling Instructor Trainer
  • DOSB Übungsleiter-C
  • SUP Athlet
  • Inhaber SUP TRIP – Stand Up Paddling Center
  • Trainer für mentale & körperliche Bewegung
  • Atemtherapeut (Trainer)

Martins Paddelgeschichte begann 2012 eher zufällig. Er hatte noch nie zuvor ein Paddel in der Hand, war aber sofort mit dem SUP-Virus infiziert. Ein halbes Jahr später gründete er eine Schule, mehr zum Spaß und um die Menschen näher an die faszinierende Verbindung zwischen Bewegung und geistiger Entspannung heranzuführen.

Martin ist eigentlich Ingenieur. Seine Leidenschaft gilt allerdings der Arbeit mit Menschen, daher nutzt er lieber seine analytischen Fähigkeiten um die Leistung und Technik seiner Kunden zu verbessern. Das Wachstum, das er in ihnen entfacht, ist sein Antrieb. Mittlerweile hat er mehr als 12 Jahre Erfahrung in der Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen, sowie als Trainer in verschiedenen Sportarten. Er fokussiert sich auf die mentale Kraft und die Verbindung von Körper und Kopf. Seit 2018 trainiert er in Potsdam ambitionierte SUP Kids und Jugendliche. Die Havel Racers, wie sie sich 2019 als festes Team zusammengeschlossen haben, konnten seither schon einige Deutsche Meister Titel auf ihr Konto verbuchen.

Mehr Taten als Worte, das ist seine Maxime. Vitalität, Energie und Bewusstsein sind seine Grundwerte. Er tut nichts ohne Leidenschaft und Kreativität, die immer den Status Quo in Frage stellen und strahlt immer mit positiver Energie.

Seit 2017 nimmt Martin, unter Freunden und in der Szene Teichi genannt, erfolgreich an SUP Rennen teil. 2019 war sein bisher erfolgreichstes SUP Jahr. So wurde Teichi Gesamtsieger bei der Hamburger Meisterschaft und beim SUP Cup Berlin Brandenburg, Vize Deutscher Meister im SUP Technical Race Ocean auf Fehmarn und erreichte einen hervorragenden 20. im Longdistance Race bei der ICF Weltmeisterschaft in China.

Erfahre mehr über Martin:

Facebook | Instagram | SUP TRIP | Mehr Infos

Tanja Ecker

  • SUP Instructor ACA Level 2 & SKV/SWAV Level 1
  • SUP Athletin
  • Leichtathletik C-Trainer
  • Fitnesstrainer B-Lizenz
  • Ernährungscoach B-Lizenz
  • Triathlon C-Trainer
  • Myofasziales Taping Expert

Tanja entdeckte das Stand Up Paddling 2013. Aus dem gelegentlichen Paddeln auf den umliegenden Seen wurde schnell eine neue Leidenschaft. Sport spielte schon immer eine grosse Rolle in ihrem Leben. Kein Wunder also, dass Tanja Sportwissenschaften studiert hat. In diversen Weiterbildungen vertiefte sie ihr Wissen und gewann an Erfahrung als Trainer. Gerade macht sie ihren Master in Sport-Management , Eventorganisation und Nachhaltiger Entwicklung in Bern.

Ruhig sitzen, dass war schon immer nicht ihr Ding. Bewegung, Neues entdecken und Kontakt mit Menschen, das ist was Tanja antreibt. Ihr Tatendrang findet sich auch in all ihren Aktivitäten wieder. So findet man sie meist draussen beim Paddeln, Surfen, Rad fahren, wandern, laufen oder fotografieren. Die Faszination am Reisen wurde ihr in die Wiege gelegt. Stets offen für Neues, kommunikativ geht sie durch die Welt und auf Menschen zu. Tanjas Motto «Always have fun»

‚The fearless German‘, wie Tanja in SUP-Kreisen auch bekannt ist, schreckt vor fast nichts zurück und ist immer hoch motiviert zu handeln. Dabei reißt sie Menschen um sie herum mit und begeistert sie. Aufgeben ist keine Option. Das beweißt sie auch mit ihren bisher drei Teilnahmen an der SUP11-City Tour (5./3./2. Platz). Tanjas SUP-Renn-Karriere begann 2017. Zunächst in der Schweiz durch die Nähe zu ihrem Heimatort. 2018 und 2019 konnte sie hier die Gesamtwertung der SUP Tour Schweiz gewinnen. Es folgten zwei 3. Plätze bei der Deutschen Meisterschaft und den Finals in Berlin in 2019. Im gleichen Jahr ging es zur WM nach China, wo sie zweimal in die Top 10 kam. 2019 beendete Tanja auf Platz 23. der Weltrangliste. Ihr bisher grösster Erfolg sind zwei Deutsche Meisterschaft Titel in 2020 über die Flatwater Longdistance und im Ocean Technical Race.

Erfahre mehr über Tanja:

Facebook | Instagram | TE-Photography | Mehr Infos